Naturkosmetik pflegt das Gesicht natürlich schön

Artikel 1 bis 15 von 511 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 35

Artikel 1 bis 15 von 511 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 35

Da die Bedürfnisse der Haut einem ständigen Wandel unterliegen, ist es wichtig diese mit der richtigen Gesichtspflege zu unterstützen. Es gibt zahlreiche Faktoren die das Hautbild bestimmen wie beispielsweise negative Umwelteinflüsse, das Alter oder die genetische Veranlagung. Durch eine gesunde Lebensweise und der richtigen Gesichtspflege kann das Hautbild jedoch positiv beeinflusst werden. Die optimale Gesichts Pflege beginnt bereits mit der Reinigung am Morgen. Das Gesicht wird mit einem milden Reinigungsprodukt gewaschen und anschließend tonisiert. Um der Haut Schutz und Pflege für den Tag zu bieten, wird eine Tagescreme aufgetragen. Am Abend wird das Gesicht erneut gereinigt und tonisiert. Damit die Haut sich regenerieren kann, wird ein Serum oder eine Nachtcreme verwendet. Dabei ist die richtige Produktauswahl die dem jeweiligen Hauttyp entspricht genauso entscheidend wie deren Anwendung. Für eine natürliche Gesichtspflege wird am besten Naturkosmetik verwendet, deren Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Es sollten möglichst Produkte gewählt werden die keine chemisch-synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe enthalten. Eine entspannende Gesichtsmassage regt die Durchblutung an und erfrischt die Haut. Für ein gesundes Hautbild sollte zusätzlich jeden Tag eine ausreichende Menge Wasser getrunken werden und viel Obst und Gemüse gegessen werden. Auch ein Spaziergang an der frischen Luft verhilft der Haut zu gesünderem Aussehen. Auf Rauchen und Alkoholkonsum ist am Besten zu verzichten. Die Vermeidung von Sonne und Stress hat positiven Einfluss auf das Erscheinungsbild der Gesichtshaut. Entspannungsübungen wie Yoga helfen den Alltagsstress entgegen.